Kostenlose Lieferung ab 150 SFr. innerhalb von 3 Tagen / Kauf auf Rechnung

Was muss ich beim Benutzen eines SUPs beachten?

RSS

Hier einige wichtigen Empfehlungen & Hinweise: 

  • Zu Ihrer Sicherheit empfehlen wir - auch innerhalb der Uferzone (300m) - das stetige Tragen einer Schwimmweste mit mindestens 50 NM Auftrieb. Insbesondere empfehlen wir dies für Kinder und Jugendliche unter 12 Jahren.
  • Wählen Sie ihre ersten Routen mit Bedacht aus. Lernen Sie ihre Kräfte und körperlichen Voraussetzungen kennen und erweitern Sie die Routen entsprechend.
  • Lernen Sie, wie sich äussere Faktoren wie Wind und Wellengang auf das Verhalten Ihres SUP auswirken. Wind und Wellengang haben eine grosse Auswirkung auf das Schwimmverhalten eines Stand Up Paddles. Die korrekte Einschätzung solcher Faktoren, kann Notsituationen vorbeugen und Mensch sowie Material schützen.
  • Verlassen Sie die Uferzone (300m) erst, wenn Sie sich dazu bereit fühlen.
  • Belasten Sie das SUP nur bis zur vorgegebenen Maximallast.

Letzter Beitrag Nächster Beitrag

  • Laura Zürcher